Bovermann unterstützt Aktion zum Insektenschutz

Veröffentlicht am 31.08.2018 in Wahlkreis

Zum Tag der Deutschen Imkerei luden jetzt die Wetteraner Imker Renate Krisor und Alexander Müller gemeinsam mit dem heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Rainer Bovermann zu einem Infostand an den Harkortsee. Bei sommerlichen Temperaturen informierten sich zahlreiche Interessierte über die Auswirkungen des dramatischen Insektensterbens und geeignete Maßnahmen zum Schutz von Wildbienen, Nachtfaltern oder Schwebfliegen.

Anhand von Schauwaben konnten die Besucherinnen und Besucher am Seeplatz zudem ein Bienenvolk bei der Arbeit beobachten oder an Probierstationen die unterschiedlichen Aromen unseres heimischen Honigs ausprobieren.

Rainer Bovermann:“ Mit den Insekten schwindet u.a. die Nahrungsgrundlage für Vögel. Auf Dauer ist damit auch die Lebensgrundlage der Menschen und jeglicher landwirtschaftlicher Produktion bedroht. Der Verlust von 75% der Menge an Bienen und Insekten von April bis Oktober muss uns wachrütteln. Eine intakte Umwelt ist wichtig für unsere Lebensqualität –daher müssen wir die Insektenvielfalt erhalten.“

Um dieses Ziel zu unterstützen, verteilte der Abgeordnete Wildblumensamen, die insbesondere für Bienen und Schmetterlinge als Futterpflanzen geeignet sind.

 

Kontaktadressen

Landtagsbüro:
Anja Upel
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 884-2592
Fax: 0211 884-3170

Wahlkreisbüro:
Melanie Witte-Lonsing
Bahnhofstr. 24
45525 Hattingen
Tel.: 02324 202824
Fax: 02324 501559

Counter

Besucher:1679501
Heute:30
Online:1