Alte Bekannte zu Besuch

Veröffentlicht am 12.08.2013 in Besuchergruppen

Nicht zum ersten Mal besuchte die Arbeitsgemeinschaft 60plus unter Leitung des Vorsitzenden Dietmar Bierenbreier ihren Landtagsabgeordneten in Düsseldorf. Nach der Besichtigung des frisch renovierten Plenarsaals kam man schnell miteinander ins Gespräch.

Dabei drehte sich alles um die Finanzlage des Landes Nordrhein-Westfalen. Rainer Bovermann erläuterte, dass die rot-grüne Landesregierung schon ein ganzes Stück bei der Rückführung der Nettoneuverschuldung vorangekommen sei. Der Haushaltsentwurf für 2014 sehe vor, nur noch 2,4 Milliarden Euro neue Schulden aufzunehmen (gegenüber noch 3,4 Milliarden Euro 2013). Dazu müsse auch weiter gespart werden. Jedoch werde gleichzeitig weiter in Bildung, Betreuung und Kommunen investiert, um das Land nicht kaputt zu sparen. 2020 müsse dann die Null erreicht werden (Schuldenbremse). Am Ende waren sich alle einig: NRW ist auf einem guten Kurs! Und der nächste Besuch im Landtag wird sicherlich nicht lange auf sich warten lassen.

 

Kontaktadressen

Landtagsbüro:
Anja Upel
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 884-2592
Fax: 0211 884-3170

Wahlkreisbüro:
Melanie Witte-Lonsing
Bahnhofstr. 24
45525 Hattingen
Tel.: 02324 202824
Fax: 02324 501559

Counter

Besucher:1679501
Heute:38
Online:1