Auf Wahlkampftour im Wahlkreis 105

Veröffentlicht am 24.04.2010 in Wahlen

Bovermann hört zu.

Am Samstagvormittag, 24. April, sind zwei SPD-Infostände zu besuchen. Die Genossen in Wetter-Wengern erwarten ihren Landtagskandidaten Rainer Bovermann um 10 Uhr am Infostand vor der Sparkasse.
Nachdem der Kandidat morgens um 9.30 Uhr in Hattingen mit seinem Wahlkampfbus aufgebrochen ist und über die derzeit schnellere Landstraße und einer wunderschönen Frühlingslandschaft mit viel Sonnenschein in Wetter-Wengern angekommen ist, beginnt auch schon der Wahlkampf. Auch hier zeigt sich, dass die Stimmung wesentlich freundlicher und optimistischer ist, und das nicht nur bei den eigenen Genossen, als zur Landtagswahl 2005. Die Bürger sind viel aufgeschlossener gegenüber den sozialdemokratischen Vorstellungen.

Bovermann: "Die Wählerinnen und Wähler fragen immer wieder nach dem SPD-Wahlprogramm um sich zu informieren". Bei den vielen Gesprächen die der SPD-Kandidat führt werden auch von den Bürgern kritische Fragen gestellt und auch beantwortet. Manchmal gibt es auch nette Anekdoten, wie z.B der Holländer der als Künstler in Deutschland arbeitet, Reinhard Bovermann sofort wählen würde und wenn er so berühmt ist wie "Rüdi Carrell", ihn in seine Fernsehshow einladen wird. Also Wahlkampf kann manchmal nett sein.
Der nächste Termin im Wahlkreis 105 ist in der Fußgängerzone in Schwelm. Auch hier warten die Genossinnen und Genossen schon auf ihren Landtagskandidaten Rainer Bovermann. In Schwelm tummeln sich die Parteien auf einem Fleck. Neben der SPD stehen dort die Grünen, die Linke und die FDP. Auch in Schwelm ist die Stimmung bei den Genossinnen und Genossen optimistisch. Der Zuspruch für die Sozialdemokraten ist bei den vielen Gesprächen mit den Wählern spürbar. Rainer Bovermann spricht mit entspannter Miene mit den Bürgern in Schwelm, um 14 Uhr ist der nächste Termin. Der Wahlkampf dauert noch 14 Tage der SPD-Kandidat Rainer Bovermann geht es mit viel Zuversicht an.


In Wetter-Wengern im Gespräch mit Dietmar Köster, SPD-Unterbezirksvorsitzender im EN-Kreis


Ein gut besuchter Infostand in Wetter-Wengern


In Schwelm in der Fußgängerzone


Kritische Fragen der Bürger und konkrete Antworten des Kandidaten.


Die Wähler wollen Informationen.


Rainer Bovermann mit den Schwelmer Genossinnen und Genossen die, wie viele andere, derzeit aktiv für ihren Landtagskandidaten Wahlkampf machen.

 

Kontaktadressen

Landtagsbüro:
Anja Upel
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 884-2592
Fax: 0211 884-3170

Wahlkreisbüro:
Melanie Witte-Lonsing
Bahnhofstr. 24
45525 Hattingen
Tel.: 02324 202824
Fax: 02324 501559

Counter

Besucher:1679501
Heute:13
Online:1