Protest gegen KiBiz zeigt Wirkung!!!

Veröffentlicht am 13.09.2007 in Familie und Jugend

Zur Teilnahme an der Demonstration gegen das geplante KinderBildungsgesetz (KiBiz) am kommenden Samstag vor dem Düsseldorfer Landtag ruft der heimische Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Rainer Bovermann auf.
"Nachdem mittlerweile in allen Städten der Sturmlauf gegen das geplante Gesetz in vollem Gang ist, ist auch in Düsseldorf Bewegung in die Diskussion gekommen. Die FDP dringt nach der katastrophalen Anhörung in der vergangenen Woche auf Nachbesserungen, einzig die CDU mauert zurzeit noch weiter.

Hier ist eine Chance, durch breiten öffentlichen Protest weiter Druck auszuüben und Veränderungen im Gesetz zu erreichen", so Bovermann. Er selbst werde ebenfalls am Samstag vor Ort sein. Beginn der Demo ist am Samstag, den 15. September um 14 Uhr auf dem Johannes-Rau-Platz vor dem Landtag. Es empfiehlt sich eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da mehr als 10.000 Menschen zur Demonstration erwartet werden.

 

Kontaktadressen

Landtagsbüro:
Anja Upel
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 884-2592
Fax: 0211 884-3170

Wahlkreisbüro:
Melanie Witte-Lonsing
Bahnhofstr. 24
45525 Hattingen
Tel.: 02324 202824
Fax: 02324 501559

Counter

Besucher:1679507
Heute:5
Online:3