Rainer Bovermann unterstützt Jugend-Villa "Xtra-Dry" in Schwelm

Veröffentlicht am 05.12.2007 in Soziales

Mdl Bovermann überreicht Dirk Höllerhage die Spende, rechts Sigrid Böckel und Kinder der Hausaufgabenbetreuung.

Der Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Rainer Bovermann hat einen Teil der Spendengelder, die an seinem 50. Geburtstag zusammengekommen waren, an die Jugendbegegnungsstätte Villa "Xtra-Dry" in Schwelm übergeben.
Im Jahre 2001 begannen engagierte Jugendliche die alte Villa, welche zuvor kostenlos von der Stadt Schwelm an das Blaue Kreuz übergeben wurde, in Eigenregie zu renovieren und einzurichten. Heute sind die Kernaufgaben der Villa "Xtra-Dry" Suchtprävention, Hausaufgabenbetreuung und Kinderstunden aber auch das Fördern von Verständnis und Gastfreundschaft.

Aus diesem Grund ist Bovermann auf das Projekt aufmerksam geworden und fand bei der Geldübergabe an den Leiter der Einrichtung, Herrn Höllerhage, durchweg lobende Worte.
"Dieses kinder- und jugendfreundliche Projekt zu unterstützen und dabei mitzuhelfen, es weiter auszubauen, dazu soll meine Spende zumindest ein kleiner Beitrag sein". Dirk Höllerhage, der zugleich auch der Bundesjugendreferent des Blauen Kreuzes ist, bedankte sich bei Prof. Dr. Rainer Bovermann welcher wiederum hofft, mit den Spendengeldern seiner Gäste auch in ihrem Sinn gehandelt zu haben.

 

Kontaktadressen

Landtagsbüro:
Anja Upel
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 884-2592
Fax: 0211 884-3170

Wahlkreisbüro:
Melanie Witte-Lonsing
Bahnhofstr. 24
45525 Hattingen
Tel.: 02324 202824
Fax: 02324 501559

Counter

Besucher:1679501
Heute:38
Online:1