21.02.2012 in Schule und Bildung

Bovermann begrüßt Sekundarschule in Wetter

 

Begeistert zeigte sich der heimische Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Rainer Bovermann von der Entscheidung, in Wetter eine Sekundarschule zu errichten. „Mehr als 75 Eltern von Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen haben mit ihrer Anmeldung dafür gesorgt, dass die neue Sekundarschule in Wetter als erste in meinem Wahlkreis an den Start gehen kann. Darüber freue ich mich sehr“, so Bovermann in einer ersten Stellungnahme.

19.11.2011 in Schule und Bildung

Von Vorlesern und Filmetestern

 
Rainer Bovermann liest den Schülern der Klasse 4b vor.

Am Vorlesetag, dem 18. November, hat der Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Rainer Bovermann die Klasse 4b der Grundschule Bruchfeld in Hattingen besucht.
Aus einem Kinderbuch hat er einen Aufsatz des Bundespräsidenten Christian Wulff über das Jugendschutzgesetz vorgelesen. Auch wenn diese Lektüre sich erst mal nicht nach spannender und kurzweiliger Unterhaltung anhört, so haben die zwanzig Grundschüler im Alter von 9-10 Jahren den Vortrag doch interessiert verfolgt.

17.03.2011 in Schule und Bildung

Erfolgreich von der Schule in den Beruf

 

Am 16. Februar 2011 fand die erste Bildungskonferenz des EN-Kreises in der Gesamtschule Hattingen mit rund 220 angemeldeten Besuchern statt. Im Mittelpunkt der Fachtagung stand der Übergang von der Schule in den Beruf. Die Besucher wurden von Dr. Armin Brux (Landrat), Dr. Dagmar Goch (Bürgermeisterin), Dr. Elke Neumann (Direktorin der Gesamtschule Hattingen) und dem Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Rainer Bovermann herzlich begrüßt.

09.12.2010 in Schule und Bildung

Jamaika verhindert Gemeinschaftsschule

 

Auf der Besuchertribüne verfolgte der heimische Landtagsabgeordnete Prof. Rainer Bovermann die Sitzung des Schulausschusses in Hattingen zum Modellversuch Gemeinschaftsschule. Noch Anfang November hatten alle Parteien einer Befragung unter den Eltern der Grundschulklassen 3 und 4 zugestimmt. Das Ergebnis war für viele überraschend: über 130 bzw. 140 Eltern eines Jahrganges waren grundsätzlich bereit, ihre Kinder an der Gemeinschaftsschule anzumelden.

28.04.2010 in Schule und Bildung

Diskussionsrunde mit den Landtagskandidaten in der Gesamtschule

 
Rainer Bovermann am Mikrofon

Nach dem großen Erfolg vor der Bundestagswahl luden die Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule im laufenden Landtagswahlkampf die Direktkandidaten zur Diskussionsrunde ins Foyer der Schule, und (fast) alle kamen. Einzig die Direktkandidatin der CDU schickte diesmal einen Vertreter aus Düsseldorf und blieb erneut einer Veranstaltung fern. Das Thema des Abends war die Bildungspolitik. In den von den Schülerinnen und Schülern hervorragend vorbereiteten und durchgeführten Diskussionsrunden kritisierte der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Rainer Bovermann die noch amtierende Landesregierung deutlich für ihre völlig verfehlte Schulpolitik. "Das Festhalten am völlig veralteten 3-gliedrigen Schulsystem zeigt den Starrsinn, dem diese Regierung unterliegt", so Bovermann.

Kontaktadressen

Landtagsbüro:
Anja Upel
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 884-2592
Fax: 0211 884-3170

Wahlkreisbüro:
Melanie Witte-Lonsing
Bahnhofstr. 24
45525 Hattingen
Tel.: 02324 202824
Fax: 02324 501559

Counter

Besucher:1679501
Heute:25
Online:2